Die Strahlungskraft eines Autors

25. Mai 2012

 

Generationen wurden in ihrem Denken und in ihrer Beziehung zu fremden Ländern und fremden Kulturen beeinflusst. Ob dieser Einfluss positiv oder gar negativ war (und ist), darüber streitet man noch immer.  Tatsache hingegen ist: Karl Mays Helden, vor allem sein Winnetou und sein teuer Diener "Hadschi Halef Omar Ben Hadschi Abul Abbas Ibn Hadschi Dawuhd al Gossarah" sind nicht nur literarische Figuren, sie sind zum Sinnbild (und Vorbild) geworden, für das Verhalten von Menschen gegenüber dem Fremden.  

 

Der weitaus grösste Teil der Ausstellung befasst sich mit der einstigen (und heutigen) Strahlungskraft der May'schen  Figuren. Winnetou und Old Shatterhand haben in den 60er Jahren "Gesichter" bekommen. Man kann sich diese beiden Helden ohne das Gesicht von Pierre Brice und Lex Barker kaum mehr vorstellen. Literarische Phantsien sind durch die Karl-May-Filme unglaublich real geworden.

 

Doch wer glaubt, es seien die Filme allein, welche die Fiktion in die Realität des Alltags brachten, der irrt sich. Schon lange vor den Filmen - eigentlich schon zu Lebzeiten von Karl May - waren seine Helden so populär, dass sie von Menschen geliebt, gehasst, bewundert und im eigenen Leben oft integriert wurden.

 

Davon erzählen viele Ausstellungs-Gegenstände, die von Bildern, Spielfiguren, Telefonkarten, Briefmarken bis hin zu ganzen Alternativwelten reichen. Kinder spielten "Indianerlis" à la Karl May, Jugendlieben orientierten sich an Nscho Tschi, die arabische Welt wurde mit den Augen Kara Ben Nemis gesehen und die grünen Bände wurden entweder in den "Giftschrank" verbannt oder zum Kultgegenstand erhoben.

 

Dies alles wird durch viele kleinere und grössere Gegenstände deutlich. Fast jedes dieser zum Teil wertvollen Sammelstücke erzählt eine Geschichte. Auch - und nicht zuletzt - die Geschichte vom "Vergessenwerden". Es gibt aber auch "Beweise", dass trotz Harry Potter Karl Mays Figuren noch nicht vergessen sind. Auch wenn dies nur eine Bohnensorte namens "Winnetou" ist.

 

Hier wieder ein paar Beispiele zum Thema Strahlungskraft: