Bloggen rund um den Genuss

08. Derzembeer 2012

 

Bloggen ist „in“…


Was für viele eine Schreckensvision ist, ist für andere schlichter Alltag: das Tummeln auf Blogs und Social mediae, das Surfen durch das Netz, die scheinbar unverbindliche, schnelle Kommunikation via Internet.


Ab und zu habe auch ich auf meiner Homepage (welch veralteter Begriff) einen Blog zu bestimmten Themen eingerichtet, ab und zu bewege auch ich mich auf facebook.com. Berührungsängste habe ich da keine - aber meist Zeitmangel.....

 

Wie ich das meine?

Ein Beispiel: Schreibt ein Urblogger (den ich übrigens sehr schätze) auf facebook:

 
Was echt fehlt ist die ultimative Pinot-House-Party. Das muss auf den todo Zettel für 2013!“

Ein sympatischer Gedanke, eine schnelle Notiz, schon melden sich die „Freunde“, genau so spontan, etwa so:„…ich baue den Keller zum Club um, so wie letztes Jahr an Silvester und dann gibt es von zehn Produzenten POL. Pinot-ohne-Limit! - POL, bin dabei ! - im Big Bottle! - Top Idee! - und ich würde Dias von Trauben an die Wand schmeissen! - Sehr cool bin dabei - Super Idee - Und ich würde Trauben auf die Dias schmeissen! - Darf ich dann Rheingauer Pinot Noir mitbringen? - Tja, für ein POL stell ich meinen Pinot noir auch mal an!!! POL klingt geil!!!....“

Smalltalk eben. Oft vom Smartphone losgelassen. Nicht immer ganz und für alle verständlich. Voll von Abkürzungen und Web-Begriffen.

Was für viele wie eine Geheimsprache tönt ist facebook-Alltag und Bloggersprache.

Es gibt aber nebst diesem dauernd plätschernden Smalltalk auch viele ausgezeichnete Beiträge („Posting“ genannt) auf unglaublich vielen Blogs. Unter „aufgeschnappt“ zitiere ich immer wieder auch Postings von Blogs.

Es gibt auch das Ranking – eine Rangliste – und damit auch eine Siegestrophäe im Dauerkampf um Aufmerksamkeit. Wie auch immer diese Rangliste erstellt worden ist (nach welchen Wertungen und Gewichtungen), sie zeigt zumindest die Vielzahl der Blogs zu bestimmten Themen auf. Es lohnt sich, da und dort hineinzuschauen, mitzulesen und – vielleicht kommt auf den Genuss – mitzudiskutieren. Es darf auch mehr sein als Smalltalk.

 

Ich veröffentliche zu den einzelnen Themen meiner Homepage Rankings oder auch nur Listen von Blogs.


Hier - als Start – die Blogs zum Thema Wein und Essen.