Private Bilder

Hier stelle ich Bilder aus dem privaten Bereich - Begnungen, Feste, Anlässe, Veranstaltungen, private Reisen etc. - ein. In der Regel werde ich diese mit einem Passwort schützen. Dieses Passwort ist über meine eMail-Adresse zu erfahren. zuelligpe@bluewin.ch

07. April 2015

 

Geburtstag

 

Rolf feiert seinen 65. Geburtstag. Impressionen von einem gelungenen Fest.

Hier geht es zu den Bildern

12. September 2014

 

 

Schloss Wertenfels

 

Dörfliausflug

am 07. September  2014

Hier geht es zu den Bildern (mit Passwort)

08. August 2014

 

 

Ascenseur pour l’échafaud

 

Sommerkino in Bourdic

am 25. Julie 2014

Hier geht es zu den Bildern (mit Passwort)

24. Mai 2014

 

Konzert im Dörfli Bubikon

 

am 24. Mai 2014 im Gasthaus/Hotel "Kaubad" in Appenzell

Es hat eingeladen: Richad Helbling

Hier geht es zu den Bildern (mit Passwort

24. Mai 2014

 

Alt-Disentiser-Treffen

 

am 24. Mai 2014 im Gasthaus/Hotel "Kaubad" in Appenzell

Es hat eingeladen: Richad Helbling

Hier geht es zu den Bildern (mit Passwort)

04. April 2013

 

Hauskonzert

 

Bei Vreni und Fritz Marti spilten am Flügel:

Anna Markova und Maxim Maruchek

 

30. März 2013

 

Geburtstagsfeier Elsbeth Leisinger

 

Am 26. März feierten wir den runden Geburtstag von Elsbeth Leisinger. Hier die Fotos (Schnappschüsse) vom Fest. Dazu braucht es das Passwort. Auch hier zu erfragen.

29. Oktober 2012

 

 

Ritterhaus Bubikon:Konzert

 

Bettina Boller und Hansheinz Schneeberger spielen Solo-Werke und Duos von:

 

 

Arthur Honegger: Sonate für zwei Violinen

Cécile Marti: "ProLogus" für Solo-Violine
(Bettina Boller gewidmet)

Heinz Holliger: "Ri-Troto für Hansheinz"

Heidi Baader-Nobs: "Dio pour Hansheinz"

Johann Sebastian Bach: Solo-Partita in E-Dur BWV 1006

bearbeitet für zwei Violinen von Bettina Boller

 

Cécile Marti ist hier im "Dörfli" aufgewachsen, ihre Eltern sind massgebend an der Gründung der "Dörflisiedlung" beteiligt, der Architekt, welcher die Pioniersiedlung (vor mehr als dreissig Jahren) gebaut hat war am Konzert,
Cécile Marti war Schülerin von Bettina Boller..... Grund genug für einen familiären Empfang im "Dörfli".

 

Die Bilder können hier eingesehen und heruntergeladen werden. Allerdings braucht es dazu ein Passwort. Dieses ist zu erfragen bei zuelligpe@sammlerfreak.ch oder bei Fritz und Vreni Marti. Vielleicht stellt hier auch noch jemand eine Konzertbesprechung ein. Ich würde mich freuen.

21. Oktober 2012

 

Ein Geburtstagsfest:

 

Wanderung durch die Thurauen mit abschliessendem "ausführlichen Brunch".
Herzlichen Dank dem "Geburtstagskind", das seinen 60. Geburtstag gefeiert hat.

Hier geht es mit Passwort zur geschützten Seite.

09. April 2012

 

Ostern in Bourdic

 

Die traditionelle Oster-Tafel in Südfrankreich hat auch 2012 bei schönem Wetter stattgefunden. Es war ein wunderschöner Tag mit guten Freunden. Anschliessend haben wir noch einen "Osterspaziergang" durch das Dörfchen Bourdi unternomen. Die Bilde dazu sind hier eingestellt. Wie immer nur mit einem Passwort zu erreichen. Dieses Passwort kann per eMail erfragt werden

Und Hier geht es zu den Bildern (mit Passwort).

11. September 2011

 

Dörfliausflug 2011

 

Es ist eine alte Tradition – seit es das „Dörfli“ in Bubikon gibt - , dass „runde“ Geburtstage auch gemeinsam gefeiert werden. Es geht da nicht in erster Linie um den Anlass – der in der Regel sehr attraktiv und originell ist – sondern um die Tatsache, dass man sich ab und zu (auch wenn es oft Jahre dauert) einmal anders begegnet als im Alltag, beim Briefkasten oder an Sitzungen. Es geht um einen wichtigen Rest der Gemeinsamkeit. Diesmal haben fünf DörflianerInnen verschiedener Generationen zu einem herrlichen Ausflug geladen: Hans, Walter, Dora, Anina und Corina. Die Bilder sind hier (mit Passwort) abzurufen.

 

 

20. August 2011

Geburtstag von Peter S.

 

Die Bilder sind bereits archiviert. Bitte über zuelligpe@sammlerfreak.ch den Link erfragen.

Frühling 2011

 

„Tavolata per gli amici del buongusto“

Im „Kochwerk“ in Littau (Luzern).

 

Hier ein paar der neun Gänge: „Kartoffelmousse auf Erbsen mit kleinstem Spiegelei und Tomatencoulis“, „Tiramisù von Spargeln und Morcheln mit geliertem Kopfsalatblatt und Crème fraîche mit Kräutern“ oder „Lammgigot zu grünem Kartoffelstock und roten Spargeln mit Rotweinjus“. Wem läuft da nicht das Wasser im Mund zusammen?

Gelebte Italianità und Lust am Genuss ehrlicher und hochstehender Produkte, wie sie uns die Natur schenkt, machen einen Gourmetabend bei masi - Marilena Sigrist - zu einem kulinarischen Highlight.

Marilena Sigrist-Tossutto ist im Friaul (Italien) geboren. Heue führt sie das „Kochwerk“ in Luzern. „Ihre Leidenschaft ist kochen, ihre Motivation zufriedene Gäste. Sie weiss, dass kochen und essen vor allem dazu dienen, den guten Geschmack und die Lebensqualität zum Genuss zu vereinen.

An der Frühlings-Tavolata habe ich teilgenommen und eine Reihe von Bildern gemacht. Diese sind hier – mit Passwort – anzusehen und unentgeltlich herunterzuladen.
Einen Text dazu – vor allem über den Wein – habe ich auf Wein-Plus verfasst. Er ist im Magazin zu lesen, allerdings in voller Länge nur bei Mitgliedschaft (19.50 Euro pro Jahr).

Zu den Bildern

Zum Text auf Wein-Plus.de