Bilder, Bilder, Bilder: Sehnsuchtsort Quinten

23. Oktober 2015

 

Bilder, Bilder, Bilder...

 

Sehnsuchtsort Quinten

 

Das Dorf Quinten am Nordufer des Walensees ist nur zu Fuss oder mit dem Schiff erreichbar, deshalb ein beliebter Zwischen- und Endpunkt für Wanderungen. Quinten hat auf Grund seiner besonderen Lage an der Sonnenseite des Walensees und am Fusse der Churfirsten ein südländisches Klima mit einer Jahresmitteltemperatur von rund 12.0 °C, wo Weintrauben, Feigen, Kiwis und andere exotische Gewächse gedeihen. Auch verschiedene Palmenarten wachsen hier. Durch seine hohen Anzahl Sonnenstunden und wenigen Eistage wird es Gandria der Ostschweiz bezeichnet. Es gehört mit zu den wärmsten Orten der Schweiz.  (Quelle: Website von Quarten)

Die Bilder sind auch in einer etwas besseren Auflösung hier zu sehen und abzurufen.
(Wer für Vergösserungen oder Publikationen eine noch grössere Auflösung wünscht, kann sich hier melden)

Hier die Kolumne zum Sehnsuchtsort Quinten

19. Oktober 2015

 

In eigener Sache:

 

Sehnsuchtsort Quinten

 

Es gibt in der Schweiz nur noch wenige, so traumhaft schöne Orte wie Quinten am Walensee. Und doch ist es ein „vergessenes“ Dorf, das gerade noch knapp fünfzig Einwohner zählt. Besucht wird es nur von Erholungsuchenden, von Wanderern und Romantikern, denn es gibt nichts ausserordentliches, was man in Quinten sehen und erleben könnte, ausser Natur, Zeugen der Geschichte, idyllische Ecken und gepflegte Orte um zu Essen, Trinken, ja sogar zum Schlafen. Ein Einheimischer sagt mir, dass gar mancher interessierte Mieter einer der (wenigen) Ferienwohnungen zurückschreckt: „Was, nicht mit dem Auto zu erreichen, nicht einmal mit der Bahn! Nein Danke!“ Es gibt kein Lebensmittelgeschäft im kleinen Dorf, keinen Laden (ausser für Souvenirs). Quinten ist einer der wenigen Sehnsuchtsorte, der wohl immer ein Sehnsuchtsort bleiben wird, weil er – nach heutigem Massstab – so mühsam zu erreichen ist. Mühsamer als die Karibik, die Riviera oder Hawaii. Eben nur zu Fuss oder mit dem Schiff. Und weil die kleine Landzunge am Fuss der steilen Felswänden eine Erschliessung kaum möglich ist oder zumindest nicht rentabel.