Weinrallye #111:  Weingeschichte(n)

06. Juni 2017

 

Aufruf zur Weinrallye 111:

Weingeschichte-n

 

Ausgerichtet von Anja Kircher  
Blog: Weingeschichte-n

Grafik: Radgeber-Blog
Grafik: Radgeber-Blog

"Bei bisher 110 Weinrallyes hat es im Grunde wohl jedes Thema schon einmal irgendwie gegeben. Verschiedene Rebsorten, Wein und seine Beziehung zu Politik, Prosa, Poesie, verschiedene Weinregionen und Anbaugebiete und vieles vieles mehr.

Als ich die Liste der Themen so durchschaute wurde ich etwas nervös und habe mich gefragt welch originelles Thema da wohl noch übrig gebelieben sei.

Bei einem Fläschchen Chardonnay – geschuldet der 110. Weinrallye – fand ich dann das Thema für die 111. Rallye: „Weingeschichte-n“.

Ja, richtig, so heißt auch mein Blog. Ich liebe Wein und ich liebe es Geschichten zu lesen und zu schreiben und als Historikerin sind die auch gerne mal historisch angehaucht. Und wer hat es nicht schon erlebt, dass Wein Geschichten schreibt und beim Wein Geschichten erzählt werden. 

So ist denn das Thema für die 111. Weinrallye auch weit gefasst und ich überlasse es dem geneigten Mitschreiber und er geneigten Mitschreiberin, ob er / sie uns eine historische Begebenheit rund um den Wein zu Lesen geben möchte, die Geschichte eines speziellen Weins oder auch eines Weinguts oder vielleicht eine ganz persönliche Geschichte, die mit Wein zusammenhängt.

Vielleicht ist auch die eigene Geschichte, wie man einst zum Wein fand oder zum Weinbloggen eine besonders schöne und muss dringend mal erzählt werden.

 

Der Möglichkeiten gibt es viele und ich freue mich auf hoffentlich zahlreiche spannende, interessante, amüsante oder unter Umständen auch traurige oder melancholische Weingeschichte-n.