4. Karl May Symposium in Freiburg i.Br.  - 2017

23. Februar 2017

 

Bericht in der Basler Zeitung vom
Donnerstag,  23. Februar 2017

 

Der ganze Artikel in kann als PDF heruntergeladen werden (für Sammler)

Auf der Seite finden wir auch ein Interview mit Lorenz Hunziker, dem Leiter des Schweizer Karl May Freundeskreises. Zudem sind die wichtigsten Angaben zu den Karl May Aktivitäten aufgelistet. Vor allem auch der Hinweis auf die ersten Karl-May-Festspiele im Juli/August in Engelberg.

Tagung Karl May, Tabu-Themen....pdf
Adobe Acrobat Dokument 242.1 KB

20. Februar 2017

 

Enthüllung der Gedenktafel für

Friedrich Ernst Fehsenfeld in Freiburg i. Br.

Weitere Bilder - auch vom Symposium - folgen.

Hier ist diese kleine Reihe herunterzuladen

15. Februar 2017

Programm Karl-May-Symposium 2017


14. Februar 2017

 

Pressebericht in "Der Sonntag"

 

Pressebericht zum Symposium zum Herunterladen auf PDF
Der Sonntag 12.2.2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 616.7 KB

16. Januar 2017

 

Vorankündigung:

 

4. Karl-May-Symposium in Freiburg i. Br
am 
18./19. Februar 2017

Thema:

"Mehr Licht!"

Tabu-Themen der
Karl May-Forschung

 

Ein Symposium in der  Akademie für Weiterbildung WALDHOF in Freiburg

in Kooperation mit dem

Karl-May-Freundeskreis Freiburg i. Br.

 

Anmeldung

Programm

 

Tagungsort:
Im Waldhof 16, 79117 Freiburg i.Br.
Zeit: Samstag 14 Uhr bis Sonntag nach dem Mittagessen

Teilnahme: 50 € (Einzelvortrag: 9 €); Unterkunft und Verpflegung: ab 67 €; 
nur Verpflegung (ohne ÜF):  28 €