Medien

Mehr als vierzig Jahre war ich im Bereich Medien - vor allem beim Fernsehen - tätig. Fast fünfzehn Jahre habe ich an der Universität als Dozent unterrichtet. Neben praktischen Medienkursen und audiovisueller Gestaltung war es vor allem eine Vorlesung mit dem generellen Titel "Neue Tendenzen in den audio-visuellen Medien", die mich immer wieder zwangen, das Mediengeschehen zu analysieren  zu erforschen und kritisch zu hinterfragen. In den vielen Jahren Berufsarbeit als Reporter und Redaktor beim Schweizer Fernsehen habe ich Tausende von Beiträgen gestaltet und/oder analysiert und Hunderte von Medienschaffenden in verschiedenen Sparten ausgebildet. Noch heute - nach meiner Pensionierung - verfolge ich das Geschehen in allen Medienbereichen - vor allem am Fernsehen - sehr aufmerksam. Aus diesem Grund - vor allem zum Gedankenaustausch mit denen die heute aktiv sind - veröffentliche ich hier (aus einer gewissen Distanz) das Gedanken, Kritiken, Theorien etc. zum aktuellen Medienauftritt.

 

(Die Seiten sind im Aufbau!)

07. Dezember 2011

 

Gelesen

Gesehen

Gehört

Film

 

Als erstes werde ich in Zukunft die drei Rubriken einführen: gelesen, gesehen und gehört. Aehnlich wie beim Wein das "Getrunken" werde ich hier so etwas wie Kritiken veröffentlichen. Im Bereich Fernsehen vielleicht eher eine "professionelle" Fachkritik, in den übrigen Bereichen spontanes Feedback - meist Geschichten - über meinen Medienkonsum und die damit verbundenen Gedanken. Aber auch Hinweise, Pubikationen, Links und Zitate finden hier ihren Platz.