Magic Moments

01. Mai 2016

  

Gesehen:

 

Magic Moment

(In der Sendung "Hello Again" vom 30.04.2016 auf SRF)

 

Aus der Medientheorie:

"Was ist es, das uns so treffen, so berühren kann, dass dabei Gefühle ausgelöst werden, gegen die man sich nur schwer wehren kann. 
Es sind die sogenannten "Magic Moments"... Leben ist durchzogen von Augenblicken, die plötzlich auftauchen, ohne dass sie präzis vorauszusehen und letztlich schon gar nicht zu erklären sind. Es sind Augenblicke, die uns berühren, erschüttern, begeistern, treffen - vielleicht sogar "auf dem falschen Fuss erwischen"....Oft sind es nur kleine Erfahrungen im Alltag, die heftiges Empfinden, heftige Gefühle auslösen. ... Das Gefühl frägt nicht nach echt und falsch, nach erlaubt und unerlaubt, nach verständlich und unverständlich: Kitsch kann genau so berühren wie Kunst, Liebe genau so treffen wie Hass, Trauer genau so empfunden werden wie grenzenloses Glück." (Aus der Vorlesung "Verkauf der Gefühle" von Peter Züllig an der Universität Fribourg)

Peter, Sue & Marc beim Eurovision Song Contest 1976
Peter, Sue & Marc beim Eurovision Song Contest 1976

Der Verkauf (Vermarktung) von Gefühlen ist zu einem der wichtigsten Elemente der Unterhaltung, aber auch der Information geworden. Man hat auch gelernt, solche Elemente bewusst zu planen und in mediale Vermittlung einzubauen. Der Auftritt von "Peter, Su und Marc" (Peter Reber, Sue Schell und Marc Dietrich) stellt so ein geplanter "Magic Moment" dar und "funktioniert" bei einer Generation, die sich an die 70er Jahre erinnern kann. Die Gruppe bestritt 1971 zum ersten Mal den "Eurovision Song Contest" - in der Folge noch drei Mal - löste sich 1981 auf. Seither kam es zu vier „Wiedervereinigungen“: 1986 in der Sendung „Supertreffer“, 2003 in einer Gala-Show zum fünfzigsten Geburtstag des Schweizer Fernsehens sowie 2007 in der Sendung „Die grössten Schweizer Hits“ des Schweizer Fernsehens und jetzt, am 30. April 2016, in der Sendung "Hallo Again".

Zum Auftritt der Gruppe

Vor 45 Jahren...

Legende De Mon Pays 1971
Legende De Mon Pays 1971