Bücher und Literatur zur Weihnachtskrippe

26. April 2016

 

Weihnachtskrippen:

 

Krippen und religiöse Kleinodien

 

Salzburger Museum
Jahresschrift Band 31 / 1985

 

Die Krippensammlung des Salzburger Museums und Abwehrzauber und Gottesvertrauen - Kleinodien Salzburger Volksfrömmigkeit

Während eines Kalenderjahres treten Beiträge zu meiner Krippensammlung etwas in den Hintergrund. Bestenfalls tauchen sie auf, wenn ich auf Reisen, im Internet oder in Brockenhäusern neue Kleinkrippen entdecke, die als Typus noch nicht in meiner Sammlung sind.

Nähkastenkrippe um 1800
Nähkastenkrippe um 1800
Kleine barocke Krippe  18. Jh.
Kleine barocke Krippe 18. Jh.

Gute Bücher zu Krippendarstellungen gibt es nicht allzu viele. Der Grossteil der Literatur befasst sich mit dem "Krippenbau" oder mit ganz speziellen Formen der Krippendarstellung. Dies ist eigentlich ein Ausstellungskatalog der nicht weniger als  235 Sammlungsobjekte beschreibt und katalogisiert. Allerdings ist das Buch 30 Jahre alt und entsprechend mit vielen Schwarzweiss-Bildern und verhältnismässig wenig Farbtafeln (von mangender farbtechnischer Qualität).

Das ist eigentlich ein Sammlungskatalog. Es liefert ein Stichwortverzeichnis und viele hundert Bilder zu einer grossen Krippensammlung im Salzburger Museum "Carolino Augusteum" und ist erweitert mit Kleinodien Salzburger Volksfrömmigkeit (welche auch die reine Krippendarstellungen sprengen). Das Buch entstand 1985 anlässlich einer Weihnachtsausstellung im Museum zum 150 jährigen Bestandesjubiläum. Naturgemäss finden sich da vor allem Österreichische Krippen, Traditionen und Formen der Frömmigkeit und Darstellung des Heilsgeschehens. Hier Beispiele, in Farbtafeln festgehalten.

Grosse Weihnachtskrippe. Anbetung der Hirten und der Könige. 1785-1797
Grosse Weihnachtskrippe. Anbetung der Hirten und der Könige. 1785-1797
Kasternkrippe - Anbetung der Hirtern, Figuren Holk geschnitzt bis zu 8 cm.  18. Jh. Ein in Salzbur beheimateter Typus.
Kasternkrippe - Anbetung der Hirtern, Figuren Holk geschnitzt bis zu 8 cm. 18. Jh. Ein in Salzbur beheimateter Typus.
Kastenkrippe - Hirtenverkündigung, Anbetung der Hirten, Flucht nach Aegypten 18. Jh.
Kastenkrippe - Hirtenverkündigung, Anbetung der Hirten, Flucht nach Aegypten 18. Jh.
Silber-Krippe - Hirtenverkündigung, Anbetung der Hirten und der Könige, Hochzeit zu Kanaa. Masse 120x100 - 150-100 cm. 18.-20 Jh.
Silber-Krippe - Hirtenverkündigung, Anbetung der Hirten und der Könige, Hochzeit zu Kanaa. Masse 120x100 - 150-100 cm. 18.-20 Jh.
Simultankrippe - Verkündigung, Hirtenverkündigung, Geburt Christi, Anbetung derr Hirten und der Könige, Beschneidung, Jesus im Tempel, Hochzeit zu Kanaa (18.- 19. Jh.)
Simultankrippe - Verkündigung, Hirtenverkündigung, Geburt Christi, Anbetung derr Hirten und der Könige, Beschneidung, Jesus im Tempel, Hochzeit zu Kanaa (18.- 19. Jh.)