Adventskalender 13. Dezember

Klick auf das Bild um zum Adventskalender zurückzukehren
Klick auf das Bild um zum Adventskalender zurückzukehren

 

Der Künstler

 
Die Ebene mit dem Maler – meine ich – ist in dieser Krippenlandschaft besonders gut gelungen. Ein echtes Stück Provence.

Es ist vor allem das Licht, welches Künstler in den Süden zieht: Provence, Languedoc, Côte d’Azur, Collioure… Van Gogh, Cézanne, Renoir, Monet, Gauguin …, sie leben und lebten (mehr oder weniger lang) immer wieder Süden Frankreichs. Auf seiner Reise in den Süden Frankreichs machte Vincent van Gogh (1888) in Arles Station und liess sich dort auf Dauer nieder. „Ich beginne ein Atelier einzurichten, das gleichzeitig den Gefährten dienen könnte, falls sie hierherkommen oder falls es hier Maler gibt.“ Es kam allerdings nur einer, Paul Gauguin, und die Gemeinschaft hielt auch nicht lange, sie endete nach gut zwei Monaten im Streit. Das Ideal eines Gemeinschaftsateliers aber war damit lanciert. Andere Künstler folgten in den Süden oder hatten ihn bereits zuvor den Süden entdeckt. Viele der berühmtesten Künstler aus aller Welt schöpften ihre Inspiration im mediterranen Licht und in der mediterranen Lebensart. Maler, Architekten und Literaten waren zu allen Zeiten – von der Antike bis heute – vom Zauber des Lichts und dem Reiz der Farben fasziniert. Von der Côte d' Azur über die Provence bis zur Costa del Sol finden wir Werke, die das Wirken der Kulturschaffenden dokumentieren.