Kapitel 6: Rumänien - mit dem Erbe Ceaușescus